Bumblebee ST800 – eine sehr solide Basis

Zero UAV YS-X4mitST800

ST800 Rahmen V1 mit 770 KV Motoren

ansicht4

ST800 Rahmen V1, Ausleger geklappt

ST800-12

ST800 SYNOSYSTEMS Set Landegestell V1

Wir werden immer wieder vergleichend auf den Bumblebee ST800 angesprochen – die Frage „habt Ihr denn auch einen professionellen Hexakopter“ bezeichnen die Anfragen am Besten. Das zeigt uns, dass wir den Bumblebee ST800 bislang noch nicht gut genug beschreiben. Daher möchten wir dem ST800 einen weiteren Beitrag widmen.

Natürlich beobachten wir den Markt permanent im Hinblick auf vielversprechende Rahmen oder Set`s. Es gibt viele Marken und zahlreiche Meinungen dazu und wir haben schon viel Geld investiert um Unterschiede „erfliegen zu können“. Hatten wir Anfangs den Bumblebee ST800 klar im Bereich Hobby angesiedelt, gibt es tatsächlich bislang keinen Rahmen oder gar ein gutes Set, das den ST800 in der Gesamtbetrachtung deutlich schlagen würde! Mehr Geld ausgeben kann man natürlich immer – aber bekommt man dafür auch wirklich mehr … ?

ST800_Schraubensatz

ST800 Schraubensatz

Die zur Zeit größte Schwäche des Bumblebee ST800 Rahmen-Bausatzes vorab, es ist der Schraubensatz. Die Schrauben sind stabil und bei passendem Werkzeug verformen sich die zumeist Imbus-Schrauben auch nicht. Stoppmuttern machen das Schraubenset zu dem sicher. Hat man eine Schraube schon mehrmals auf- und zugedreht, wird sich aber Flugrost daran einstellen – auch ohne das der Kopter nass wurde. Aus unserer Sicht ärgerlich. In Kürze bieten wir einen Bumblebee ST800-Schraubensatz in Edelstahl optional an. Propeller-Schrauben in Edelstahl stehen seit einigen Wochen optional im Shop zur Verfügung.

Bumblebee-ST800_neues-Landegestell

Neues Landegestell ST800 seit 8.2013

Das Frame ist sehr stabil und verwindungssteif.  Die kardinalen Bestandteile sind in Kohlefaser (3K) ausgeführt. Alle Passungen sind gut. Das seit August 2013 deutlich verstärkt ausgeführte Landegestell ist robust und trägt den ST800 bedenkenlos bis gut 6 KG Abfluggewicht. Die klappbaren Ausleger machen den 82 cm Kopter durchaus reisetauglich. Das vollwertige Canopy sorgt für eine gute Fluglage-Erkennung und sichert gleichzeitig die klappbaren Ausleger zuverlässig vor unerwünschtem Einklappen im Flug.  Die Halterungen des werkzeugfrei zu bedienenden Klappmechanismus zeigen nach mittlerweile gut 50 Flugstunden unseres Test-ST800 noch keine Ermüdung. Mit ca. 1050 g Leergewicht inkl. Canopy, Supporting-Tubes mit Akku-Halterplatte für bis zu 2x 6S ca. 5.000 mAh-LiPo`s und kompletten Landegestell ist der Bumblebee das aktuell leichteste (vollständige) 82 cm Frame am Markt.

brushless-motor-st4708-360-kv

Brushless Motor ST4708 V2

Der Motor ST4708, egal ob V.1 oder V.2, ist sensationell im Hinblick auf Laufruhe und Energie-Bilanz. Ein drehmomentstarkes Arbeitstier mit gemessenen 2,3 KG Schub bei noch nicht einmal 14A Voll-Last Strombedarf (15 x 5.5 Propeller/ 6S LiPo). Seit der Version 2 (Kabelausgang seitlich statt nach unten) auch universell auf anderen Motorhaltern zu verbauen (19 mm und 25 mm Lochabstand).

dys-40a-multikopter-esc-opto

Dys 40A Opto Regler

Da schon bei unseren ersten Produkt-Tests mit dem Bumblebee ST800 führten die von Hobbylord im Set gelieferten Regler HL40A (Hobbywing-Regler) gleich mehrfach zu Schwierigkeiten. Daher haben wir das Set schon vor Aufnahme in unseren Shop geändert und den Regler Dys 40A Opto SimonK statt dem HL40A beigelegt. Dieser Regler besticht durch seine hohe Fertigungsqualität und somit hoher Zuverlässigkeit. Mit N-Fet`s modern bestückt, bietet der Dys 40A Opto SimonK eine ausgezeichnete Kompatibilität (400 Hz) zu den meisten Flight-Contollern und Motoren am Markt. Die SimonK Firmware bietet die optimalen Grundlagen für den Einsatz in Multikoptern – langwierige Programmierung entfällt. Unsinnige Parameter (für einen Multikopter) wie Motorbremse, Abschaltungsfunktionen etc. sind nicht existent. Ein Top-Regler zu fairem Kurs, Bestandteil unseres Bumblebee ST800 Set´s. Der Regler eignet sich ausschließlich für Multikopter.

Der 15 x 5.5 Zoll Propeller von Hobbylord rundet das Antriebs-Set für den Bumblebee ST800 perfekt ab. Die Propeller zeichnen sich durch enge Toleranzen in der Herstellung aus und müssen in der Regel nicht nachgearbeitet/ gewuchtet werden. Auch als Ersatzteil noch erschwinglich. Leider ist der Propeller in der Motoraufnahme sehr spezifisch und passt ohne Nachbearbeitung eigentlich nur auf den ST4708 – Motor von Hobbylord.

Wichtig war uns von Anfang an, dass die deutschen Gesetze und somit natürlich auch die Versicherungsbedingungen von einem voll ausgestatteten Hexa-Kopter mit Gimbal, FPV-Equipment und vernünftiger Flugzeit (Akku-Gewicht) voll erfüllt werden können. Der Bumblebee ST800 ist der bislang einzige Hexa-Kopter den wir getestet haben, der tatsächlich 1,3 KG Kamera-Equipment inkl. Gimbal bei mindestens noch 15 Minuten Flugzeit tragen konnte und dafür nicht die 5 KG Abfluggewichtsgrenze überschreiten musste. Antrieb und Statik lassen höhere Abfluggewichte zu.

All diese Punkte machen den Bumblebee ST800 zu einem durchaus professionellen Arbeitsgerät – auch wenn der vergleichsweise günstige Anschaffungspreis dies nicht unbedingt anzeigt. Darüber hinaus lädt das Frame förmlich zum modden (modifizieren) ein. Viele Bauteile z.B. des Herstellers Tarot passen wie angegossen und können individuell bevorzugte Detailbereiche auf Wunsch optimieren. Die günstigen Preise für Parts ermöglichen preiswerte Experimente mit dem ST800-Frame, das Nutzlast sehr varialbel (bei noch vernünftig einstellbarem Schwerpunkt) aufnehmen kann. Genial ist, das der Antrieb den Spielarten problemlos gewachsen ist und mit Power und Flugzeit überzeugt. Eine sehr solide Basis für Projekte aller Art.

Galerie bislang verfügbarer Varianten/ Modifikationen auf Basis des Bumblebee ST800 Set`s:

IMG_1286

ST800 Ex VI Mod – Heavy Load Version

IMG_1276

ST800 Ex Vi Mod

IMG_1313

ST800 Ex VI Mod

Basiert auf unserem ST800 Set, Antrieb für 6 S LiPo ausgelegt. Viel Platz im geänderten Frame für zusätzliches Equipment und Akku`s. Modifikation der Carbon-Bodenplatte, geänderte- vibrationsentkoppelte Montage der Supporting Tubes. Abfluggewicht ohne 2. Kamera genau 5 KG (2x 6S LiPo je 4.500 mAh), Flugzeit ca. 19 Minuten. Lieferbare ST800 Set – Option (siehe SYNOSYSTEMS UAV Shop)

IMG_1268

ST800 Ex III Mod

IMG_1267

ST800 Ex III Mod

IMG_1266

ST800 Ex III Mod

Antriebsauslegung abweichend von unserem ST800 Set auf 3S-4S LiPo. Motoren MK 3638, ca. 2 KG Schub, 15×5.5″ Carbon-Propeller. Abfluggewicht ca. 4.250 g inkl. Gimbal/ Kamera und 2x 3S 5.000 mAh LiPo`s. Flugzeit ca. 14 Minuten. Der Vorteil liegt ist vornehmlich, das kein zweiter Akku z.B. für das Gimbal oder sonstiger Ausrüstung mitgeführt werden muss. Einfache Schwerpunktlage. Nur auf Anfrage lieferbar!

2013-11-04 15.40.37

ST800 – neuester Mod, noch Prototyp

2013-11-04 15.40.54

ST800 – neuester Mod, noch Prototyp

IMG_0922

3. Ebene mit Akku-Fach

IMG_0923

Vibrationsentkoppelte Supporting Tubes

Die Modifikation basiert auf unserem ST800 Set. Durch die Integration einer 3. Ebene entsteht Platz für ein großes Akku-Fach sowie für die geordnete Unterbringung der Regler. Zusätzlich ist der Bereich geschützt. Die Nachrüstung ist für alle ST800 problemlos möglich. Verfügbarkeit geplant für Januar 2014.